Archiv des Autors: Jörg Kortmann

Eindrücke des ersten Konzerts nach der Restaurierung

Am 15.09.18 fand endlich das erste Konzert auf der restaurierten Steinmeyer-Orgel statt. Zunächst begrüßte Herr Spree als Vorsitzender für den Förderverein und fasste die Historie des Restaurierungsprojekts, dessen Start die Vereinsgründung im Jahre 2001 war, noch einmal zusammen. Anschließend zeigte … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Interessantes, Neuigkeiten, Termine | Hinterlasse einen Kommentar

Festgottesdienst mit Orgelweihe durch Erzbischof Dr. Heiner Koch am 10.06.18

Am Sonntag den 10.06.18 fand unser Orgelrestaurierungsprojekt seinen krönenden Abschluss: Erzbischof Dr. Heiner Koch weihte die Steinmeyer-Orgel nach vollendeter Restaurierung im Rahmen eines Festgottesdienstes. Vom Einzug bis zum Kyrie blieb die Orgel zunächst noch stumm – stattdessen spielte der Bläserkreis … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Neuigkeiten, Restaurierung, Termine | Hinterlasse einen Kommentar

Artikel im „Tag des Herrn“ zur Restaurierung unserer Orgel

In der Ausgabe des „Tag des Herrn“ vom 27.05.18 erschien der folgende Artikel zu unserem Restaurierungsprojekt: „Die Königin kann wieder singen“

Veröffentlicht unter Interessantes, Neuigkeiten, Restaurierung | Hinterlasse einen Kommentar

Pressemitteilung Erzbistum Berlin zur Weihe der Steinmeyer-Orgel am 10.06.18

Am 18.05.18 hat das Erzbistum Berlin eine Pressemeldung zur Weihe unsere Steinmeyer-Orgel herausgegeben, welche am Sonntag, den 10.06.18, um 10:30 Uhr stattfinden wird: Link zur Pressemeldung

Veröffentlicht unter Interessantes, Neuigkeiten, Termine | Hinterlasse einen Kommentar

Steinmeyer-Orgel: jetzt auch auf Facebook

Seit knapp zwei Wochen hat unsere Steinmeyer-Orgel nun auch eine Facebook-Präsenz: weitersagen und „liken“, die Orgel hofft auf viele (auch neue) Freunde!

Veröffentlicht unter Interessantes, Neuigkeiten | Hinterlasse einen Kommentar

Abnahme 4. Bauabschnitt, 1. Teil: die ersten „vorläufigen“ Töne erklingen!

Am 16.03.18 fand die vorletzte Abnahme im Zuge der Orgelrestaurierung statt: der erste Teil des 4. Bauabschnitts, der aufgrund von Unwägbarkeiten bei der Bereitstellung bereits bewilligter Fördermittel vorsichtshalber noch einmal zweigeteilt wurde, wurde abgeschlossen. Nur ein kleinerer Anteil der Abnahme wurde … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Neuigkeiten, Restaurierung, Termine | Hinterlasse einen Kommentar

Orgelbau und Orgelmusik sind jetzt Weltkulturerbe

Wer gestern in die Presse schaute wird überall Artikel über Orgelbau und Orgelmusik gefunden haben, denn gestern hat die UNESCO bei ihrer Sitzung in Korea beides auf Antrag Deutschlands in die Liste des Immateriellen Kulturerbes der Menschheit aufgenommen. Neben der … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Interessantes, Neuigkeiten, Restaurierung, Sonstiges, Termine | Hinterlasse einen Kommentar

Der Spieltisch ist zurück!

Am 16.10.17 traf der Spieltisch wieder in Berlin ein, nachdem er von der Firma Eisenschmid im bayerischen Andechs restauriert und um moderne Elektronik ergänzt worden war. Die äußere Erscheinung des Spieltisches ist unverändert (aber natürlich strahlt er, fehlende Schildchen wurden … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Interessantes, Neuigkeiten, Restaurierung | Hinterlasse einen Kommentar

Arbeitseinsatz: die größten Pfeifen sind zurück am Platz

Für vergangenen Donnerstag gab es wieder einen Aufruf zur Mitarbeit an die Gemeinde von unseren Orgelbauern der Firma Fleiter, die selbst mit vier Personen vor Ort waren: die größten Holzpfeifen mussten aus dem Zwischenlager im Eingangsbereich der Kirche zurück auf … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Restaurierung | Hinterlasse einen Kommentar

Finanzierung gesichert dank 124.500 Euro aus Bundes- und Landesmitteln

Einen Tag vor dem „Tag des offenen Denkmals 2017“, an dem auch die „Orgelbaustelle“ für Führungen offen stand, erhielten wir nun endlich am 07.09.2017 die bereits seit langem erhoffte Bestätigung, dass unser Projekt mit 114.500 Euro aus dem „Programm zur … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Finanzielles, Neuigkeiten, Restaurierung | Hinterlasse einen Kommentar