Stummfilm als Höhepunkt

Die Orgelfesttage sind bisher eine voller Erfolg.

Wir freuen uns als Höhepunkt am 27. September um 19:30 Uhr Prof. Wolf-Günter Leidel an der Steinmeyer-Orgel begrüßen zu dürfen.

Prof. Wolf-Günter Leidel

Er wird den Film „Frate Sole“ aus dem Jahre 1918 über den heiligen Franz von Assisi durch seine Improvisation an der Steinmeyer-Orgel begleiten.

Prof. Leidel wurde 1949 in Königsee/Thürigen geboren, ist als Komponist, Pianist/Organist und Musikproduzent tätig und lehrt seit 1985 (seit 1993 als Professor für Musiktheorie) an der Hochschule für Musik in Weimar. Er liebt das Improvisieren und schreibt auch schon mal ganze Orchesterstücke, während er im Wartezimmer einer Arztpraxis sitzt. Motiviert von den gropßen Romantikern begann er seine Karriere als Komponist bereits mit 4 Jahren.

Lassen sie sich überraschen, welche Klänge er unserer wunderbaren Orgel entlockt und genießen erneut eine wunderbaren Abend in unser Pfarrkirche Ss. Corpus Christi.

Wir freuen uns auf sie und dieses außergewöhnliche Highlight.

Dieser Beitrag wurde unter Neuigkeiten, Termine veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.